Die Umwelt liegt uns am Herzen!

Hier möchten wir dir aufzeigen was das YourOil-Team zum Thema Nachhaltigkeit unternimmt, und wie auch Du mithelfen kannst.

Altölentsorgung

Gemäß der Altölverordnung sind wir verpflichtet, folgende gebrauchte Öle kostenlos zurückzunehmen: Vebrennungsmotorenöle, Getriebeöle sowie beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle. Du kannst das Altöl in der Menge bei uns zurückgeben, welche der bei uns gekauften Menge entspricht.

Unsere Annahmestelle ist:


Georg Oest Mineralölwerk GmbH & Co.KG

Georg Oest Str. 4

72250 Freudenstadt

Du kannst die Öle dort während der Öffnungszeiten (Werktags, Mo – Fr zwischen 10 und 17 Uhr) abgeben. Alternativ kannst Du das gebrauchte Öl auch an unsere Annahmestelle senden. Bitte sorge in diesem Fall für eine geeignete Transportverpackung und eine ausreichende Frankierung.

Bitte beachte, dass für Altöl besondere Transportbedingungen gelten können.

Falls Du ein gewerblicher Endverbraucher bist, weisen wir darauf hin, dass wir uns Dir gegenüber zur Erfüllung unserer Annahmepflichten Dritter bedienen können.

Füllmaterial aus
gebrauchten Kartonagen

Auch bei der Verpackung der Ware achten wir auf die Nachaltigkeit. So besteht unser Füllmaterial, welches dein Öl beim Transport vor Schäden schützt, aus gebrauchten Kartonagen, welche wir für diesen Zweck zerhechseln. So verwerten wir einen Großteil der Kartonagen, welche bei uns anfallen. Ein weiterer Vorteil für Dich: Du kannst das Füllmaterial einfach im Papiercontainer entsorgen.

PXL_20201012_083638362.PORTRAIT-01.COVER_2

Kanister aus recycelten Kunstoffen

Einige der bei uns angebotenen Produkte werden in Kanistern aus recyceltem Kunstoff geliefert. Der Anteil kann hier bis 95 % des verwendeten Materials betragen.

Ein Beispiel dafür ist OEST Biosynt, ein biologisch abbaubares Kettenöl. Wenn wir die Umwelt schützen - dann richtig!