Östol Oldtimer Oil´s - Das Original!

Wer möchte schon lange Aufsätze lesen. Deshalb findest du in unserem FAQ die häufigsten Fragen zum Thema Öl für deinen Oldtimer. Interessiert dich eine Frage, dann klick einfach drauf - die Antwort erscheint sofort.

Östol Oldtimer Oil´s

Häufige Fragen

Östol ist die Gründermarke der Georg Oest & Cie, Fabrik technnische Öle und Fette im Jahre 1915. Die Marke verfügt heute auf eine über 100-jährige Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von hochwertigen Schmierstoffen. Heute werden unter dem Namen Östol hochwertige Öle für wertvolle Oldtimer hergestellt.

Oldtimermotoren haben im Vergleich zu neuen Farhzeugen grössere Fertigungstoleranzen. Ein hochwertiges, mineralisches Öl wie Östol, kann diese Toleranzen ausgleichen und schont dabei die Originalbauteile und Dichtungen welche z.T. noch aus Kork, Papier oder Filz bestehen.

Ausserdem Verfügen moderne Motorenöle über eine zu hohe Additivierung und Reinigungszusätze, welche einem Oldtimermotor eher schaden könnten.

Bei Östol Oldtimeröl werden nur Grundöle (Erstraffinate) und Additive höchster Qualität eingesetzt und harmonisch miteinander abgestimmt. Dabei hilft die ständige Qualitätsprüfung duch die eigene Laborabteilung, vom Rohstoff bis hin zum fertigen Produkt.

Östol hat zahlreiche Freigaben nahmhafter Automobilhersteller im Oldtimerbereich.

Die Produktion vertraut auf die Originalrezepturen und ist somit optimal abgestimmt auf die Motoren und Getriebe von Oldtimern.

Kategorien

Jetzt bestellen